Dipl.-Betriebswirt (FH) Robert Kemmetter - Makler, Baufinanzierer, Investmentberater, Versicherungsmakler und Anlageberater!

Datenschutz
Herzlichen Dank für Ihr Interesse an meiner Internetpräsenz und an meinem Unternehmen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung infolge Ihres Besuchs meiner Homepage ist mir ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen über die Art der Daten, die während Ihres Besuchs auf der Internetpräsenz erfasst werden, und darüber, wie diese Daten genutzt werden.


Erhebung und Verarbeitung von Daten

Sie können meine Websites besuchen, ohne dass ich irgendwelche personenbezogenen Daten von Ihnen benötigen. Protokolliert werden nur jeder Zugriff auf meine Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, anfragende Domain, Name der abgerufenen Datei, übertragene Datenmenge, Datum und Uhrzeit des Abrufs sowie Meldung über erfolgreichen Abruf. Zudem werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Personenbezogen Daten werden nur erfasst, soweit Sie diese Angaben freiwillig, z. B. im Zusammenhang mit einer Anfrage oder Registrierung, machen oder bestimmte Service-Leistungen nutzen.


Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit mir von Ihnen personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt wurden, verwende ich diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen und zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies gesetzlich zulässig ist, insbesondere zum Zwecke einer Vertragsabwicklung (z. B. Erstellung von Angeboten) oder wenn Sie zuvor in die entsprechende Weitergabe, Verarbeitung oder sonstigen Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben. Darüber hinaus kann ich zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil bzw. behördliche Anordnung verpflichtet sein. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.


Auskunftsrecht

Über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informiere ich Sie gern auf schriftliche Anfrage.


Sicherheitshinweis

Ich bin bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Zudem bin ich um die Protektion Ihrer personenbezogenen Daten bemüht und habe dazu technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle unsere Mitarbeiter und an der Datenverarbeitung beteiligten Dritte sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von mir nicht gewährleistet werden, so dass ich Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehle.


Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Datenübertragbarkeit

Sie haben das jederzeitige Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkundigen und diese Daten berichtigen oder löschen zu lassen. Sie haben das jederzeitige Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer angegeben persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen oder Ihre Daten übertragen zu lassen. Hierfür wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebene Adresse.


Beschwerderecht

Ihnen steht ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 Abs. 1 DSGVO zu.

Widerruf der Einwilligung und Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten schriftlich oder elektronisch mit Wirkung für die Zukunft unter nachfolgender Adresse widerrufen. Ebenso können Sie der Nutzung Ihrer Bestandsdaten für Werbe- und Marketingmaßnahmen jederzeit schriftlich oder elektronisch unter nachfolgender folgender Adresse widersprechen.

Robert Kemmetter
Eichstätter Str. 22
85072 Eichstätt
info (at) robert-kemmetter.de


Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist Robert Kemmetter, Eichstätter Str. 22, 85072 Eichstätt. Ich behalte mir das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern. Sie begründet kein vertragliches oder sonstiges formales Recht gegenüber oder im Auftrag einer Partei. Bei Problemen oder Fragen sollten Sie sich direkt an mich wenden.


Stand: 02. Mai 2018



Erstinformation nach Art. 13 DSGVO
Erstinformation nach Art. 13 Datenschutzgrundverordnung
(DSGVO) bei Direkterhebung


Mit den folgenden Informationen möchten wir Sie als Kunden, Geschäftspartner,
Lieferant oder Interessent bzw. als Ansprechpartner eines Geschäftspartners,
Lieferanten oder Interessenten über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung
und Weitergabe von persönlichen Daten informieren. Verantwortlich für der im
folgenden beschriebenen Datenverarbeitungen ist Robert Kemmetter, Eichstätter Str. 22,
85072 Eichstätt.



Allgemeine Verarbeitung von Daten von Geschäftspartnern


Zweck der Datenverarbeitung/ Rechtsgrundlage:


Wir verarbeiten im Rahmen der Geschäftsbeziehung zu Ihnen als unsere Kunden,Geschäftspartner, Lieferanten und Interessenten personenbezogene Daten wie
Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefon-/Faxnummer, Steuernummer,
Kundennummer, Bankverbindung, Vermittlerregisterdaten zudem ggf. Geburtsort,
Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit, sofern Sie uns diese Daten freiwillig zur
Verfügung gestellt haben und Bonitäts- und Strukturdaten sowie
Tätigkeitsmeldungen. Die Verarbeitung erfolgt zu Zwecken der eindeutigen
Identifizierung sowie der Anbahnung, Durchführung, Verwaltung und Abwicklung
von Verträgen, der Bewertung von Bonität und Sicherheiten, und insbesondere zur
Erstellung von Abrechnungen und Gutschriften bzw. Rückvergütungen, der
Verwaltung und Durchsetzung von Forderungen, der Einhaltung gesetzlicher
Vorschriften, der Datensicherheit sowie im Interesse einer umfassenden
Kundenbetreuung.


Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 b), c) und f) DSGVO.


Empfänger/ Kategorien von Empfängern:

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte außerhalb des Unternehmens erfolgt nur,
sofern Sie vorher ausdrücklich in die Übermittlung eingewilligt haben, oder wir
aufgrund gesetzlicher Vorschriften hierzu verpflichtet sind. Rechtsgrundlage für
diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 a) im Falle einer Einwilligung oder Art.6 Abs.
1 c) im Falle einer rechtlichen Verpflichtung. Innerhalb des Unternehmens werden
Ihre Daten u.a. zur Durchführung oder Einleitung der Geschäftsbeziehung
weitergegeben.


Speicherdauer/ Kriterien für Festlegung der Speicherdauer:

Wir speichern die jeweils erforderlichen Daten für die Dauer der Geschäftsbeziehung
mit Ihnen und bis zum Ablauf der jeweils geltenden Verjährungsfristen sowie
etwaiger daraus resultierender Ansprüche und gesetzlicher
Aufbewahrungspflichten.

Robert Kemmetter, Erstinformation nach Art. 13 DSGVO bei Direkterhebung, 25. Mai 2018





Stellen Sie sich den Risiken des Alltags - in unserem neuen Superhelden-Spiel
Stellen Sie sich den Risiken des Alltags

Seien wir ehrlich: Wir halten uns doch alle für unbesiegbar.

Doch wer so denkt, spielt jeden Tag mit den Risiken.
Mit welchen und wie schwer es ist, ihnen auszuweichen, das zeige ich Ihnen in meinem eigenen Online-Spiel.

Trauen Sie sich und klicken Sie mal drauf.


Dipl.-Betriebswirt (FH) Robert Kemmetter - Eichstätter Str. 22 - 85072 Eichstätt - 08421/903670
Ihr kompetenter Ansprechpartner für den Raum Ingolstadt